IG JAZZ STUTTGART
TERMINE | DETAILS
 Jazztage:
03.11.2018 | 21:00 | Theaterhaus
Three Fall and Melane
grooviger, souliger Jazz

Lutz Streun - bass clarinet & tenor sax
Sebastian Winne - drums & percussion
Til Schneider - trombone
Melane Nkounkolo - vocals


Zu den innovativsten Blüten des jungen, deutschen Jazz gehört das Trio Three Fall. Mit ihrer Trio-
Besetzung, zwei Bläser und Schlagzeug, ohne gängiges Bass und Akkordinstrument, haben sie auf fast
allen großen deutschen Jazzfestivals für Furore gesorgt.
Jetzt hat die Band Zuwachs bekommen: die kongolesisch-deutsche Sängerin Melane bringt eine neue
Farbe in den unverwechselbaren Sound der Band. Ihre Stimme – kraftvoll, geschmeidig und strahlend
– fügt sich perfekt in die durchdachten Arrangements und bildet einen Kontrast zu den rauen
Funkgrooves des Trios.
Vielfältige Möglichkeiten eröffnen sich nun für die Band, die bekannt dafür ist, ihr Publikum immer
wieder zu überraschen. Denn vom Jazz nehmen Three Fall sich vor allem die Freiheit, das zu tun, was
ihnen gefällt, sodass ihre HipHop, Afrobeat und Reggae Einflüsse unüberhörbar sind.
Trombone Shorty, der die Band ins Vorprogramm seiner Deutschland-Tour nahm, bezeichnete sie als
“unique”, und Red Hot Chili Peppers Drummer Chad Smith adelte Ihre Peppers-Interpretationen
höchstpersönlich als “best Red Hot Chili Peppers covers I´ve heard done yet…”. Ihre Musik, die auf
dem renommierten Jazzlabel ACT veröffentlicht wird, wurde in den letzten Jahren bei Konzerttourneen
durch China, Russland, Ägypten und Europa enthusiastisch gefeiert. Mit der charismatischen Melane,
die sowohl auf Englisch als auch auf ihrer Muttersprache Lingala singt, öffnet sich das Trio neuen
Zuschauergruppen und sprengt endgültig alle Genregrenzen.

Pressebild hier

Seite drucken

Termineübersicht